Tavolata mit Rebecca Clopath, 29. Juni bis 3. Juli in Alvaneu

Wer eine der spannendsten Jungköche der Schweiz live erleben möchte, hat Ende Juni die Gelegenheit dazu. Rebecca Clopath lädt zur kulinarischen Reise durch die Viamala.

Ich durfte Rebecca für unser Buch Leaf to Root im Herbst einen Tag lang besuchen – grandios, was sie macht. Nach mehreren Jahren in der Küche von Spitzenkoch Stefan Wiesner hat sie sich neu orientiert. Auf dem Bauernhof ihrer Eltern lädt sie mehrmals pro Jahr zu Tavolatas ein. Daneben bildet sie sich weiter, so etwa macht sie die Bäuerinnenschule, weil sie den Hof irgendwann auch übernehmen möchte, damit sie ihre Lebensmittel vom Samen bis auf den Teller begleiten kann.

In ihren Gerichten baut sie auch immer wieder spezielle Teile von Gemüse und Früchten ein (Leaf to Root!). An der Tavolata im Juni/Juli etwa arbeitet sie in einem Gang auch mit den Knospen von Birnen.

Das Viamala-Menu kostet 110 Franken pro Person, wer grad übernachten will im Hotel, bezahlt 180 Franken (inklusive Essen!).

Infos: Event-Page auf Facebookwww.rebecca-clopath.ch

Oder Reservation direkt via Restaurant Belfort: www.belfort.ch

Rebeccateaser

Rebecca Clopath, eine der spannendsten Jungköche der Schweiz.